Psychotherapie

Psychotherapie ist sinnvoll, wenn Sie unter einer psychischen Erkrankung leiden oder Ihre Lebensqualität aufgrund psychisch bedingter Probleme oder psychosomatischer Beschwerden eingeschränkt ist.

Indikationen von Psychotherapie

  • Burnout und Erschöpfungszustände
  • Depressionen
  • Angst -und Angsterkrankungen
  • Zwangsstörungen
  • Essstörungen
  • Phobien
  • Panikattacken
  • Suizidgedanken
  • Suchtverhalten
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Stressinduzierte Krankheiten
  • Posttraumatische Zustände

Ich arbeite nach der Methode der Klientenzentrierten Psychotherapie. In persönlichen Gesprächen findet dabei alles Belastende seinen Raum. In einer vertrauensvollen Atmosphäre könne die Dinge, die so schwer auf der Seele liegen, endlich einmal ausgesprochen werden. So gehen wir Schritt für Schritt gemeinsam Richtung Linderung und Heilung Ihres Leidens.

Rahmen

Als Psychotherapeutin unterliege ich einer gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht. Nichts, was wir in unseren Gesprächen besprechen, dringt nach außen.

Eine psychotherapeutische Einheit dauert 50 Minuten. Doppeleinheiten sind möglich.

Die Dauer der Therapie und die Häufigkeit der Gespräche richten sich nach Ihren Bedürfnissen.

Mehr Informationen

Klientenzentrierte Psychotherapie